Die Wohngebäudeversicherung

Was versteht man unter "Gebäude"

Zunächst einmal ist natürlich das Gebäude selbst versichert sowie Nebengebäude und Garagen. Darüber hinaus stehen jedoch auch verschiedene Einbauten, wie Einbauschränke, fest verlegte Fußbodenbeläge, Klima- und Zentralheizungsanlagen, Sanitärinstallationen und elektrische Anlagen unter Versicherungsschutz. Zubehör, das der Instandhaltung oder der Wohnnutzung dient, gilt ebenfalls als mitversichert. Auch außen am Gebäude angebrachte Antennen, Markisen, Schilder, Überdachungen können in der Regel versichert werden.

 

Laut Schadensstatistiken der Versicherungsgesellschaften sind jedes Jahr rund ein Sechstel der Gebäude von Schäden betroffen. Die Wohngebäudeversicherung schützt Ihr neues Zuhause vor Beschädigungen und Zerstörungen aller Art und gehört damit zur Grundausstattung des Immobilienbesitzers.


Neben der Regulierung von Schäden durch Feuer, Leitungswasser sowie Sturm und Hagel ersetzt die Versicherung auch viele Kosten die im Zusammenhang mit einem Schadensfall entstehen, so z.B. die Aufräum- und Abbruchkosten, Kosten für provisorische Sicherungsmaßnahmen und Bewachungskosten, Lagerungskosten und auch die Kosten für einen Hotelaufenthalt, wenn Sie vorübergehend nicht in Ihrem Haus wohnen können. Der Umfang der versicherten Kosten kann bei den einzelnen Versicherern sehr unterschiedlich sein, so dass sich ein Vergleich lohnt.

 

Welche Risiken sind durch die Wohngebäudeversicherung abgedeckt?

Die Wohngebäudeversicherung ist eine absolut unverzichtbare Basisversicherung für Hausbesitzer und deckt Schäden im Falle von

  •  Feuer (Schäden durch Brand, Blitzschlag, Explosion, Anprall oder   
  •  Absturz von bemannten Flugkörpern)
  •  Leitungswasser
  •  Sturm
  •  Hagel

 

Angebotsrechner bitte jeweiligen Link wählen

Zur Beachtung: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß es sich bei

Weiterleitung des jeweiligen Links um Online-Tarifrechner mit Abschlussmöglichkeit, und um ein Angebot der jeweiligen Gesellschaft
handelt. Zugleich weisen wir darauf hin, dass der Nutzer bei
Verwendung der Online-Tarifrechner auf eine persönliche Beratung
verzichtet.

 

Tel. 05206-920606

Wir sind Mitglied im:

Bundesverband der Deutschen Versicherungskaufleute e.V. (BVK)