Die Senioren - Rechtsschutzversicherung

 

 

Eine Rechtsschutzversicherung schützt Ihre Interessen, sollte es doch einmal zu einem Rechtsstreit kommen.

Die Leistungen umfassen:

  •  Die Kosten für Ihren Anwalt im Rahmen der gesetzlichen
  •  Gebührenordnung
  •  Gerichtskosten sowie Kosten für Gerichtsvollzieher
  •  Kosten für Zeugen und Sachverständige
  •  Die Kosten der Gegenseite, zu deren Erstattung Sie verpflichtet
  •  sind
  •  Stellung einer Kaution bei Strafsachen

Außerdem sorgt Ihr Rechtsschutzversicherer bei Verfahren im Ausland für die Übersetzung notwendiger Unterlagen und in Strafsachen für die Stellung einer Kaution.

Diese Kosten trägt die Versicherung bis zur im Vertrag geregelten Versicherungssumme.

Geldstrafen und Geldbußen müssen Sie allerdings grundsätzlich selbst tragen.

Bitte beachten Sie: Für Fälle, die sich bereits vor Versicherungsbeginn angebahnt haben, wird kein Versicherungsschutz gewährt. Bei bestimmten Rechtsstreitigkeiten besteht darüber hinaus eine Wartezeit von 3 Monaten. Das heißt, dass zwischen Versicherungsbeginn und dem Anbahnen einer Streitigkeit mindestens 3 Monate liegen müssen.

Auch bei vorsätzlich begangenen Taten wird kein Versicherungsschutz gewährt. Scheidungs- und Baustreitigkeiten werden in der Regel nicht durch die Rechtsschutzversicherung beglichen. Auch bestimmte Verfahrensarten (z.B. Verfassungsgericht, internationale Gerichtshöfe) sind vom Rechtsschutz ausgeschlossen.

Die Rechtsschutzversicherung zahlt bei Rechtsstreitigkeiten im europäischen Ausland und den Mittelmeer-Anliegerstaaten. Manche Versicherer leisten auch auf Madeira und den Kanarischen Inseln. Außerhalb dieser Gebiete gilt in der Regel ein Rechtsschutz für bis zu 6 Wochen dauernde Auslandsaufenthalte.

 

Angebotsrechner bitte jeweiligen Link wählen

Zur Beachtung: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß es sich bei

Weiterleitung des jeweiligen Links um Online-Tarifrechner mit Abschlussmöglichkeit, und um ein Angebot der jeweiligen Gesellschaft
handelt. Zugleich weisen wir darauf hin, dass der Nutzer bei
Verwendung der Online-Tarifrechner auf eine persönliche Beratung
verzichtet.

 

Tel. 05206-920606

Wir sind Mitglied im:

Bundesverband der Deutschen Versicherungskaufleute e.V. (BVK)